Bei einer BSO ® Studie wurden 175 CEOs, CFOs, und andere Führungskräfte der deutschen Industrie im November 2014 online und anonym befragt, welche Kriterien ihnen wichtig sind bei der Auswahl eines externer Beraters für ein Business Performance Management Projekt.

Die Sudie zeigt klar die wichtigsten Aspekte für die Auswahl eines externen Beraters. Diese entsprechen unserem Anspruch an Kompetenz, Erfahrungen und Werten, die im Zusamenspiel unsere Alleinstellungsmerkmale ausmachen:


Sie stehen bei uns im Mittelpunkt einer vertrauensvollen Zusammenarbeit.


Ein Partner auf Augenhöhe, mit einem Blick von außen auf Ihre Geschäftsperformance, das ist Ihnen wichtig: Erfahrungen als Geschäftsführer / Senior -Management haben wir seit über 20 jahren.


Sie suchen einen Partner, der selbst praktische Erfahrungen aus solchen e.g. Geschäftsdurchsprachen hat – mehrere hundert Geschäftsdurchsprachen haben wir „auf beiden Seiten“ durchgeführt. 


Ein Experte auf diesem Gebiet verknüpft interdisziplinären Kernelement des BPM miteinander und besitzt Problemlösungs Know How, genau das zeichnet uns aus.


Sie können unsere Erfahrungen nutzen, die helfen aus den indirekten Nutzen operative Erfolge zu generieren.


Der Kunde erhält schnelle Implementierungsergebnisse: Maßnahmen, Kostensenkungen, Margenverbesserung, strukturierter Prozess, sicherere Umsetzung der Geschäftsziele, Transparenz.

Überzeugen Sie sich selbst und klicken Sie auf Referenzen/Projektbeispiele.

Fotolia_71188226_S