Europa-Organisation Cooper Tools EMEA, HQ in Westhausen (120 Mio. Umsatz, 800 Mitarbeiter)

Apes Tool Group

Ausgangsituation:

  • Einführung einer neuen EMEA Management-Organisation

Erfolge:

  • Sanierung eines chronisch defizitären Geschäftsbereiches inkl. Restrukturierung und Management-Change
  • Zusammenlegung zweier Produktbereiche und Aktivierung von Synergiepotentialen im Vertrieb, Supply Chain sowie Backoffice (Planung und Realisierung von internen Shared Services)
  • Leitung des M&A-Projektes in Europa i.R. der Zusammenlegung des Geschäftes von Cooper Tools mit Danaher Tools Group (zur Apex Tool Group)
  • Performancesteigerung ertragsschwächeren Bereiche bzw. Werke
  • Transformation eines Werkes in Ungarn in ein Service Center

zurück